Jährliche Fort- und Weiterbildung

therapie.tier.mensch.

Jährliche Fort- und Weiterbildung

Jährliche Fort- und Weiterbildung

 

Zur Aufrechterhaltung der Zertifizierung verpflichtet sich das Team zur:


  • jährlichen Überprüfung der Eignung des Hundes für den Einsatz als Mensch - Hund - Team. dies dient der Sicherung der weiteren Einsatzfähigkeit des Hundes und damit der qualitätssicherung für alle Beteiligten. Unfälle, Krankheiten, Traumata oder das Altern des geprüften Hundes können möglicherweise zu Änderungen im Verhalten führen. Eine Eignung für den Einsatz kann dadurch beeeinflusst werden.



  • kontinuierlichen Fortbildung im Bereich der Tiergestützten Interventionen, des Hundeverhaltens (z.B. artgerechte Beschäftigung & Auslastung, Entspannung, Ontogenese, Kommunikation Mensch-Hund / Hund-Hund) und  / oder weiterer interventionsrelevanter Themengebiete. Dies ist mit 16 Fortbildungspunkten  in 2 Jahren nachzuweisen. 

 

Jetzt Infos anfordern!

 
 
 
 
 
 

Mailen Sie uns: info@therapietiermensch.de

Rufen Sie uns an:: 07174 - 296152

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren